Aktuelles

Mitgliederversammlung 2016

Die Jubiläumsmitgliederversammlung zum 20jährigen Bestehen der Genossenschaft fand am 22.06.2016 statt.

Über die Veranstaltung berichtete TV Schwerin mit diesem Beitrag.

Baubeginn Dr.-Joseph-Herzfeld-Str

Am 08.06.2016 startete die Wegesanierung vor dem Objekt Dr.-Joseph-Herzfeld-Straße 7-12. 

Den Bericht von TV Schwerin finden Sie hier.

Das Bautagebuch erreicht man hier.

Bezug der Barcastraße

TV Schwerin drehte eine Dokumentation über den Einzug in unseren Neubau in der Barcastraße.

Den Link zum Interview finden Sie hier.

TV Schwerin - Interview der Woche

Am 13.01.2016 wurde bei TV Schwerin das "Interview der Woche" mit dem Vorstand der Genossenschaft, Herrn Steffen Weber, ausgestrahlt.

Den Link zum Interview finden Sie hier.

Richtfest

Am 25.09.2015 konnte die Genossenschaft das Richtfest am Neubau in der Barcastraße feiern. 

Sowohl die beteiligten Baufirmen als auch die Planer und Prüfer konnten sich vom Baufortschritt überzeugen und den Richtspruch des Rohbauers verfolgen. 

Der von TV Schwerin ausgestrahlten Beitrag ist hier zu sehen.

Mitgliederversammlung 2015

Am 24.06.2015 fand die 20. Ordentliche Mitgliederversammlung statt.

Grundsteinlegung in der Barcastraße

Am 22.04.2015 erfolgte die Grundsteinlegung am Neubau in der Barcastraße.

Mit Gästen aus der Genossenschaft und den beteiligten Partnern wurde dieser Meilenstein im gebührenden Rahmen gefeiert.

Neubau in der Barcastraße gestartet

Unser Neubau in der Barcastraße wurde im März 2015 gestartet.

Nach langen Verhandlungen mit Behörden und Banken, die sich über mehr als 2 Jahre hinzogen, waren alle Hürden genommen, um den Neubau zu beginnen. Die Genossenschaft investiert insgesamt mehr als 2,8 Mio. € und hat somit den „Fuß in der Tür“ zur Schweriner Innenstadt und folgt dem allgemeinen Trend der Bevölkerungsentwicklung in Schwerin.

Wenn der Bau planmäßig verläuft, wird das Vorhaben Ende Januar/Anfang Februar 2016 fertiggestellt sein.

Alle Wohnungen werden barrierefrei über den Fahrstuhl zu erreichen sein, welcher auch den Keller anfährt. Pro Etage sind jeweils 4 Wohnungen in der Größenordnung zwischen 60 m² bei 2-Raum-Wohnungen und 80 m² bei 3-Raum-Wohnungen vorgesehen. Alle Wohnungen verfügen über Fußbodenheizung, Balkon bzw. Terrasse und Abstellraum sowie Keller. Weitere Informationen sind in der Verwaltung der Genossenschaft erhältlich.